Familie, Partnerschaft

„Mental Load“ im Familienleben: Lust auf ein Experiment?

Successful Housewife. Multitasking Woman. Perfect Wife. Pop Art. Vector illustration

Was ist eigentlich die „Mental Load“, von der in feministischen Kreisen des öfteren die Rede ist, wenn es um die Aufgabenverteilung innerhalb von Familien geht? Lust auf ein Experiment? Weiterlesen „„Mental Load“ im Familienleben: Lust auf ein Experiment?“

Kunst, Politik

Carola Stern: Eine Frau mit vielen Leben

FC1234E7-D0F0-4A40-9E32-3F17658F6591

Wer von euch kennt Carola Stern? Welche Assoziationen habt ihr, wenn ihr den Namen hört? Jüdin? Intellektuelle? Stern war übrigens nicht ihr richtiger Name. Carola auch nicht. Wer aber war diese Frau? Mich fasziniert sie, gerade in der jetzigen Zeit, in der Frauenrechte, unser politisches System der Demokratie und die soziale Marktwirtschaft wieder einmal auf die Probe gestellt werden. Weiterlesen „Carola Stern: Eine Frau mit vielen Leben“

Kunst, Persönliches

Awesome Blogger Award: Auszeichnung für mutter-und-sohn.blog

4F20900D-7BCA-4997-888B-1CA26EA1838A

WOW! Mein Blog wurde für seinen ersten Preis nominiert. Dass ihn seit meinem Blog-Start Anfang 2018 viele treue Leserinnen und Leser regelmäßig besuchen, freut mich am meisten. Ich habe winzig angefangen, mit vielleicht 150 (!) Aufrufen im Monat. Inzwischen schauen hier Monat für Monat mehrere Tausend Menschen vorbei. Danke! Weiterlesen „Awesome Blogger Award: Auszeichnung für mutter-und-sohn.blog“

Familie, Gesellschaft, Politik

Kittelschürzen-Blues. Corona und die Rechte der Frauen

BFC62B24-4049-48C2-9755-47E965CEF4D4

Corona in Deutschland, Woche 10. Die Einkaufsstraßen sind voll, der Verkehr auf den Hauptstraßen der Großstadt rauscht wie eh und je. Die Spielplätze sind wieder gut besucht. Dort das „übliche“ Bild wie vor Corona: neun von zehn der begleitenden Eltern an einem Vormittag unter der Woche sind Mütter. Sie heben Oskar (1,5) auf die Wippe, pusten Bea (2,5) tröstend auf’s Aua am Knie und geben – das vielleicht ist neu – Piet (4,5) vormittags um 10 Uhr geduldig Schwung auf der Schaukel. Weiterlesen „Kittelschürzen-Blues. Corona und die Rechte der Frauen“

Gesellschaft, Politik

Corona: Was ich gerade über Freiheit, Sicherheit und den Wert des Beobachtens lerne.

BC1A82EE-BAF2-459B-A89B-10AF2DC96312

Wie oft war ich in den letzten Wochen wirklich bei dem, was ist? Wie oft in Spekulationen über die Zukunft, in Reflexionen über Vergangenes verstrickt? Präsenz bei dem, was ist, anstelle dessen, was ich lese, höre, was andere sagen, was vielleicht, eventuell, möglicherweise geschieht. „Heute war ich draußen und möchte dir berichten, was ich erlebt habe. Ich habe mir nämlich vorgenommen, vornehmlich wahrzunehmen und zu beobachten, was in meinem realen Umfeld geschieht.“ Das schreibt mir meine Mutter vor wenigen Tagen. Kluge Frau. Weiterlesen „Corona: Was ich gerade über Freiheit, Sicherheit und den Wert des Beobachtens lerne.“