Familie, Persönliches

(Kinder-) Erziehung = Beziehung. Oder: Immer gut für Wasser sorgen unter’m Beziehungsboot

DE1CF4BD-7EA2-47FB-A211-0D5AC924D7A1

„Erziehung“ bedeutet für mich, in Beziehung zu gehen. Immer. Sei es bei meiner Arbeit als Lehrerin, als Mutter meines mittlerweile vierjährigen Sohnes, oder auch – und das vielleicht sogar besonders – wenn ich mein eigenes Verhalten ändern möchte.
Weiterlesen „(Kinder-) Erziehung = Beziehung. Oder: Immer gut für Wasser sorgen unter’m Beziehungsboot“

Familie, Gesellschaft, Politik

Mit Kind auf dem Elektro-Scooter? Wie familienfreundlich sind Leih-Rad und Co?

3A748738-31AE-4F81-ABDB-21E8E0026698

Ein Nachmittag Ende November. Ich bin mit dem Rad auf dem Weg nach Hause. Entlang der Strecke überall Leih-Fahrräder, E-Scooter, Carsharing-Autos und zum ersten Mal sehe ich auch Elektro-Motorroller, die sich offensichtlich über eine App aktivieren lassen. Fluch oder Segen alternativer Mobilität?
Weiterlesen „Mit Kind auf dem Elektro-Scooter? Wie familienfreundlich sind Leih-Rad und Co?“

Familie, Persönliches

Adventszeit – Vorlesezeit. Vom Glück zwischen Büchern (Kooperation)

9D4139D0-90E5-4D9C-A550-FE398FFA1974

In vier Tagen ist bereits der 1. Advent. Als Kind waren für mich die Wochen vor Weihnachten von Vorfreude und prickelnder Erwartung erfüllt. Die Türchen des Adventskalenders öffnen! Wunschzettel schreiben und die Frage, würde das „Christkind“ tatsächlich das Ersehnte bringen? Der herrliche Duft frisch gebackener Plätzchen und sogar ein Feuer im Kamin, das mein Vater zur Feier der Jahreszeit entfachte.
Weiterlesen „Adventszeit – Vorlesezeit. Vom Glück zwischen Büchern (Kooperation)“

Familie, Persönliches

Wieviel unserer Eltern steckt in uns? Eine Suche nach meinen Wurzeln

994BCE73-1847-409D-A0AE-534D1583101D

Mit 15 knallte ich vor Wut mit Türen und fühlte mich schrecklich unverstanden von meinem Vater. Mit 25 war ich im Ausland gewesen, beendete mein (erstes) Studium und hatte meine Eltern – und besonders meinen Vater – als erwachsene Frau kennen gelernt. Aber eigentlich war ich vor allem mit mir selbst beschäftigt. Mit 35 bekam ich mein eigenes Kind und mein Vater lebte bereits seit sieben Jahren nicht mehr.
Weiterlesen „Wieviel unserer Eltern steckt in uns? Eine Suche nach meinen Wurzeln“

alleinerziehend, Familie

Hexenschuss. Wo finde ich als Mutter Hilfe im Krankheitsfall?

4E73B9B6-D488-419E-A735-1FBBEFE96390

Oha. Von einem Tag auf den anderen geht (fast) nichts mehr. Hexenschuss. Mit schmerzverzerrtem Gesicht humple ich durch die Gegend. Der Arzt bestätigt mir unaufgeregt: Ruhe, Wärme, moderate Bewegung werde das Ganze schon richten. Hüstel… Ruhe und moderate Bewegung als berufstätige Mutter eines Vierjährigen?
Weiterlesen „Hexenschuss. Wo finde ich als Mutter Hilfe im Krankheitsfall?“