alleinerziehend, Familie

Choosing Priorities Wisely. Prioritäten mit Bedacht wählen (Gastbeitrag)

Türrahmen mit Schriftzug „Be here now“

Dein größeres Kind hat Hunger, das kleinere weint. Und du musst dringend aufs Klo. Was tust du zuerst? Wem gibst du Priorität? Ich freue mich, euch in diesem Gastbeitrag Sovely Matters kluge Gedanken zu Selbstfürsorge und der Wahl von Prioritäten – gerade auch als alleinerziehende Mutter – vorstellen zu dürfen. Seit 2,5 Jahren schreibt Sovely auf ihrem Blog MurmelMeister über äußeres und inneres Wachstum, die Liebe in all ihren Ausprägungen und das Leben mit ihrem Sohn („Minime“). Ihre Texte verfasst sie auf Englisch und Deutsch; daher findet ihr ihren Beitrag hier auch zweimal – weiter unten in der deutschen Fassung. Viel Freude beim Lesen!

Weiterlesen „Choosing Priorities Wisely. Prioritäten mit Bedacht wählen (Gastbeitrag)“
alleinerziehend, Politik

„Kinder haben in der Pandemie keine Lobby!“ Eine alleinerziehende Mutter macht sich Luft

Grafik: Frau steht allein am Fenster und sieht nach draußen.

Martina Johann ist alleinerziehend. Sie hat zwei schulpflichtige Kinder und arbeitet in einer Familienberatungsstelle. Ende April 2021 schreibt sie mir eine Mail. „Ich finde es so ungerecht, was die (Schul-) Politik aktuell uns und unseren Kindern antut“, schreibt sie. Hier ihr Statement:

Weiterlesen „„Kinder haben in der Pandemie keine Lobby!“ Eine alleinerziehende Mutter macht sich Luft“
alleinerziehend, Kunst

Große April-Buchaktion (01.04.-30.04.2021): Dein Buch mit persönlicher Widmung!

Last Chance: Aktion endet am 30.04.2021!

Frisch getrennt ins neue Jahr? Oder schon länger alleinerziehend? Auch 2021 hält für Familien – und besonders für Alleinerziehende – mehr als genug Herausforderungen bereit. Möchtest du dir jetzt etwas Gutes tun? Dann schenk dir selbst – oder deiner besten Freundin – drei wirklich gute Bücher rund ums Alleinerziehend-Sein! Zusammen mit Bernadette Conrad, Journalistin und Autorin (u.a. „Die kleinste Familie der Welt“, „Groß und stark werden. Kinder unterwegs ins Leben“) und Bloggerin und Autorin Silke Wildner (gut-alleinerziehend.de) habe ich ein Buchpaket geschnürt, mit dem ihr euch oder lieben Menschen in eurem Freundes- und Bekanntenkreis eine Freude machen könnt! Das besondere: Unsere Bücher kommen mit persönlicher Widmung zu euch!

Weiterlesen „Große April-Buchaktion (01.04.-30.04.2021): Dein Buch mit persönlicher Widmung!“
alleinerziehend, Gesellschaft

Rona Duwe: „Mutterwut – Muttermut“ (Rezension)

Buchtitel „Mutterwut - Muttermut“

Was passiert, wenn eine Frau, alleinerziehende Mutter zweier Kinder, ein Buch schreibt, das nach eigener Aussage nicht weniger will, als unsere Gesellschaft von Grund auf zu verändern? Ein Buch, in dem 170 Mütter ihre Wut in die Welt schreien über fehlende Anerkennung, Mütterarmut, institutionelle Gewalt und Diskriminierung? Ein Buch, das WUT und MUT von Müttern auf den Titel hebt und unverblümt deren Revolte fordert? Ich bekomme Herzklopfen. Werde neugierig. Und lese das Buch an zwei Abenden quasi in einem Zug durch. 

Weiterlesen „Rona Duwe: „Mutterwut – Muttermut“ (Rezension)“
alleinerziehend, Familie

Lütkehaus/Matthäus: Umgang im Wechselmodell (Buchrezension)

Buchcover „Umgang im Wechselmodell“

Wie regeln wir den Umgang mit unserem gemeinsamen Kind, bzw. den gemeinsamen Kindern, wenn wir uns trennen? Vor dieser Frage standen 2017 auch der Vater meines älteren Sohnes und ich. Wir entschieden uns damals für das Wechselmodell, unser Sohn sollte also abwechselnd bei seinem Vater und bei mir leben. Für uns als Familie die richtige Entscheidung. Und dennoch gerade in der ersten Zeit nach der Trennung nicht einfach umzusetzen. Dr. Isabell Lütkehaus und Thomas Matthäus haben im dtv/Beck-Verlag einen Ratgeber zum Wechselmodell herausgegeben.

Weiterlesen „Lütkehaus/Matthäus: Umgang im Wechselmodell (Buchrezension)“