alleinerziehend, Gesellschaft, Politik

Drei Frauen. Beeindruckende Alleinerziehende und ihre Geschichte

Alleinerziehend ist offiziell, wer ohne Hilfe einer anderen erwachsenen Person mindestens ein Kind unter 18 Jahren großzieht. Der Begriff ist relativ neu, die Lebensform nicht unbedingt. Mich hat interessiert: Gab es schon früher beeindruckende allein- und getrennt erziehende Mütter, von denen es sich zu berichten lohnt? Hier stelle ich drei davon vor.

Weiterlesen „Drei Frauen. Beeindruckende Alleinerziehende und ihre Geschichte“

Gesellschaft, Persönliches

Wir Deutschen? Eine Annäherung

E21BA0EB-040D-4F67-BCA5-C7C532BDAE13

Aaargh… tief und kehlig dröhnt der Laut durch den vollbesetzten U-Bahnwagon. Augenbrauen heben sich, eine ältere Dame umschließt fester ihre Handtasche, Köpfe drehen sich in die Richtung, aus der das aggressive Heulen kam. Aaaaargh… diesmal noch lauter und durchdringender. Weiterlesen „Wir Deutschen? Eine Annäherung“

alleinerziehend, Gesellschaft, Persönliches

Was ist wirklich mutig für dich? Einladung zur Blogparade – bis 11.11.19!

8746176F-9665-4E85-A936-EA6DFB9EF069

Meine Schwester flog mit 16 ohne Begleitung nach Argentinien und lebte für knapp drei Wochen bei Freunden meiner Eltern. Sie stieg allein in Madrid um und hatte vor der Reise extra Spanisch gelernt. Mutig, oder? Weiterlesen „Was ist wirklich mutig für dich? Einladung zur Blogparade – bis 11.11.19!“

Beruf, Gesellschaft, Hochsensibilität

Was haben James Bond und Carolin Kebekus gemeinsam? Bericht vom Fachtag „Hochsensibilität bei Schüler*innen“ in Dortmund

C5536BC6-4681-41A6-A8F7-24A66F0EA26B
(C) MGM

Am 25.09.2019 besuchte ich in Dortmund einen Fachtag zum Thema Hochsensibilität im Schulalltag („Immer auf Empfang – Hochsensibilität bei Schüler*innen“), den das CJD Dortmund (Christliches Jugenddorfwerk Deutschland e.V.) in Kooperation mit dem Informations- und Forschungsverbund Hochsensibilität e.V organisiert hatte. Dabei erfuhr ich nicht nur, was die Produzenten des letzten „James Bond“ und die Kabarettistin Carolin Kebekus (angeblich) gemeinsam haben, sondern noch einiges Erhellendes mehr. Weiterlesen „Was haben James Bond und Carolin Kebekus gemeinsam? Bericht vom Fachtag „Hochsensibilität bei Schüler*innen“ in Dortmund“

Familie, Gesellschaft, Persönliches

Das Maß der Dinge: Wie kann ich mein Kind achtsam beschenken?

5C39E819-1EED-45C7-8F94-F3E605F90CA8

Steht der Geburtstag deines Kindes an und du fragst dich, wie du es dieses Jahr anders machen kannst als die Jahre davor? Keine Berge von neu gekauftem Plastikspielzeug von Oma und Opa, Tanten und Onkeln? Auch keine Bücher, die ihr zweimal lest und beim nächsten Straßenflomarkt mit schlechtem Gewissen verhökert? Kein Süßkram und keine Kleider, die deinem Kind nicht passen oder dir nicht gefallen? Weiterlesen „Das Maß der Dinge: Wie kann ich mein Kind achtsam beschenken?“