Familie

Radikal inkonsequent: Was wir von Vierjährigen lernen können

F872C398-7591-4A9B-8CA1-E50C46B83D1F

Neben meiner Arbeit als Lehrerin, Bloggerin und Autorin bin ich ja – gefühlt zu mindestens 60% – Mama. Und ich bleibe dabei: auch knapp fünf Jahre nach Eintritt in diesen ganz besonderen „Zustand“ versetzt er mich regelmäßig in Erstaunen. Eine Mischung aus: „Dass das möglich ist!“ und: „Hätte ich nicht (von mir) gedacht“.
Weiterlesen „Radikal inkonsequent: Was wir von Vierjährigen lernen können“

alleinerziehend, Kunst

And the winner is… Diese 5 Leserinnen können sich über mein Buch „Alleinerziehend – und nun?“ freuen

8B1460AF-11A0-4A9D-BF4E-EB3A00FD4DF5

Anfang April, Mitten in der Corona-Krise, erschien mein erstes eigenes Buch:

Alleinerziehend – und nun? Texte der Stärkung bei Trennung und Verlust

Passend zu einer Zeit, in der viele von uns Neuland betreten, einer Zeit, die unser Leben auf den Kopf stellt und in der wir unseren Alltag ganz neu gestalten müssen und dürfen, habe ich mein Buch veröffentlicht. Wut und Schmerz, aber auch die Öffnung gegenüber dem noch Unbekannten und dass wir dabei unsere innere Stärke und Widerstandskraft entdecken: Diesen Prozess durchlaufen viele von uns gerade. Es sind Etappen, die wir auch nach einer Trennung oder einem gravierenden Verlust bewältigen müssen. Weiterlesen „And the winner is… Diese 5 Leserinnen können sich über mein Buch „Alleinerziehend – und nun?“ freuen“

Familie, Gesellschaft, Persönliches

Alter Affe Angst. Wie gehe ich mit Dingen um, die ich nicht kontrollieren kann?

E676889B-5901-4B85-8671-23C212696713

Meinen heutigen Blogbeitrag möchte ich einem Thema widmen, das mich schon des Längeren beschäftigt: Wie gehen wir mit Dingen um, die wir nicht kontrollieren können? Natürlich bietet die aktuelle Virenhysterie einen konkreten Anlass hierzu. Aber letztlich bringt uns das Thema mit tiefen Fragen unseres Lebens in Berührung: Wie leicht oder schwer tue ich mich damit, mir selbst, anderen und dem Leben zu vertrauen? Wie gehe ich mit Schwäche und Kontrollverlust um? Welche Bedeutung schreibe ich mir selbst in meinen Beziehungen zu? Weiterlesen „Alter Affe Angst. Wie gehe ich mit Dingen um, die ich nicht kontrollieren kann?“

Familie, Persönliches

Mini-Me oder der kleine Unbekannte – wieviel Ähnlichkeit erwarte ich von meinem Kind?

1862ADE1-30EF-47B7-8046-11826F374A5F

Immer wieder einmal lese ich in Blogbeiträgen oder sonstigen Texten, dass Menschen ihren Sohn oder ihre Tochter (meist das Kind, das dasselbe Geschlecht hat wie sie selbst) als „Mini-Me“ (in etwa: „Ich in Klein“) bezeichnen. Klingt nett und niedlich. Und befremdet mich doch irgendwie.
Weiterlesen „Mini-Me oder der kleine Unbekannte – wieviel Ähnlichkeit erwarte ich von meinem Kind?“

Familie, Gesellschaft, Persönliches

„Lasst sie spielen!“ Warum das für uns Eltern manchmal gar nicht so einfach ist

38f1dc64-e606-48b9-b8e7-b185b91c5a0b

Als engagierte Mama mache ich mir natürlich den ein oder anderen Gedanken dazu, was mein Kind, so wünsche ich es mir, zu einem selbstbewussten, mit sich zufriedenen und eigenständigen Menschen heranwachsen lässt. Weiterlesen „„Lasst sie spielen!“ Warum das für uns Eltern manchmal gar nicht so einfach ist“