Familie, Gesellschaft, Partnerschaft

Warum Erbsenzählen glücklich macht. Wertschätzung in der Familienarbeit

B5F5A8D3-EE3B-4304-B9BA-64F314648AC2

Kürzlich habe ich einen sehr interessanten Artikel darüber gelesen, wie ein Paar mit (kleinem) Kind versucht, die Aufgaben, die innerhalb einer Familie mit Säugling anfallen, wirklich gleichberechtigt aufzuteilen. Konkret: Wer trägt in welchem Umfang die Last des Schlafentzugs, wenn das Baby in den ersten Monaten nachts 2-4-stündlich (in Krankheitsphasen noch öfter) wach wird? Wer übernimmt welchen Anteil der alltäglichen Mitdenk-, Fürsorge- und (buchstäblich) „Scheiß-Arbeit“ mit Windeltausch, Bettlakenwechsel und Töpfchengang? Weiterlesen „Warum Erbsenzählen glücklich macht. Wertschätzung in der Familienarbeit“

alleinerziehend, Familie, Partnerschaft

10 Tipps, wie du deine alleinerziehende Freundin nach der Trennung unterstützen kannst

2E2A1C33-55E3-48BB-BB1C-18672F9965D7

In Kooperation mit shop-apotheke.com

Deine Freundin erzählt dir in Tränen aufgelöst, vielleicht auch gefasst oder sogar erleichtert, dass sie sich von ihrem Partner trennen und demnächst alleinerziehend sein wird. Wie kannst du ihr helfen? Vielleicht ist dein erster Impuls, auf „Sicherheitsabstand“ zu gehen, im Sinn von: „Oh nein, wieder eine Beziehung, die in die Brüche geht. Hoffentlich passiert mir und meinem Partner das nicht!“ Weiterlesen „10 Tipps, wie du deine alleinerziehende Freundin nach der Trennung unterstützen kannst“

alleinerziehend, Familie, Partnerschaft

Infoabend des Bürgerzentrums Köln Ehrenfeld zum (guten) Umgang mit Kindern in Trennungssituationen

789FFDB0-07FA-4973-89B7-5477E17F48C0

Fast jeder kennt das Märchen von Dornröschen, um deren Schloss sich während ihres 100-jährigen Schlafs eine undurchdringliche Rosenhecke rankt: Weiterlesen „Infoabend des Bürgerzentrums Köln Ehrenfeld zum (guten) Umgang mit Kindern in Trennungssituationen“

Hochsensibilität, Partnerschaft, Persönliches

Wo findest du Anerkennung? In dir selbst.

A1692C20-27B7-4EAC-A200-F4283880D1FC

Aber wie oft finde ich Anerkennung wirklich in mir selbst? Wie oft fühle mich aus der Balance gebracht und erwarte von meinen engen Freunden, meiner Familie und vor allem von meinem Partner oder meiner Partnerin sinngemäß: „Mach, dass es mir wieder gut geht!“ Gib mir, was mir fehlt – Ruhe, Zuversicht, Anregung,  Lebendigkeit, Entspannung, Tatkraft, Freiraum, Unterstützung etc. Weiterlesen „Wo findest du Anerkennung? In dir selbst.“