Hochsensibilität, Persönliches

Sieh dich im Spiegel an: du bist wunderbar

3F9D83F0-438D-483E-AD63-588334291C79

Ich bin selbstsicher. Aber nicht immer. Ich bin selbstbewusst. Aber nicht in jeder Situation. Ich bin mir meines eigenen Wertes bewusst. Und dennoch fällt es mir manchmal schwer, mich wirklich zu schätzen, wie ich bin.
Weiterlesen „Sieh dich im Spiegel an: du bist wunderbar“

Hochsensibilität, Partnerschaft, Persönliches

Wo findest du Anerkennung? In dir selbst.

A1692C20-27B7-4EAC-A200-F4283880D1FC

Aber wie oft finde ich Anerkennung wirklich in mir selbst? Wie oft fühle mich aus der Balance gebracht und erwarte von meinen engen Freunden, meiner Familie und vor allem von meinem Partner oder meiner Partnerin sinngemäß: „Mach, dass es mir wieder gut geht!“ Gib mir, was mir fehlt – Ruhe, Zuversicht, Anregung,  Lebendigkeit, Entspannung, Tatkraft, Freiraum, Unterstützung etc. Weiterlesen „Wo findest du Anerkennung? In dir selbst.“

alleinerziehend, Familie, Gesellschaft

R.E.S.P.E.C.T! [Beitrag zur Blogparade von lydiaswelt.com]

A64C6896-30FD-436D-B443-28791350A561

Stell dir vor, ich ziehe für zehn Minuten meinen ordentlichen blauen Wollpullover aus und meine graumelierten Jeans – Weiterlesen „R.E.S.P.E.C.T! [Beitrag zur Blogparade von lydiaswelt.com]“

Familie, Hochsensibilität, Persönliches

Vom heimlichen Geiz: Gibst du, um eigentlich zu bekommen?

B90B3B8E-B6DA-4F5B-9DA7-F3EA53650503

Wie ist das mit dem (selbstlosen) Geben? Wer gerne und bereitwillig gibt, wird als großzügig, sozial angenehm, als souverän und selbstsicher wahrgenommen: „Toll, was der beiträgt! Beeindruckend, wie die sich engagiert!“ Weiterlesen „Vom heimlichen Geiz: Gibst du, um eigentlich zu bekommen?“

Familie, Hochsensibilität

Hochsensibel Eltern sein: 5 Tipps für ein glücklicheres Familienleben

6DE9C1E6-8BB5-47C7-A649-F6F0C0EAFDDD

Eine hohe Empfänglichkeit für äußere und innere Reize und intensive Gefühle während ihrer Verarbeitung – so in etwa lässt sich „Hochsensibilität“ in kürzester Form definieren. Weiterlesen „Hochsensibel Eltern sein: 5 Tipps für ein glücklicheres Familienleben“