Familie, Persönliches

2022: KW 31 | Spiel |

Plastikfigur „Nasenaffe“ auf Tisch vor für ihn riesiger angebissener Banane.

Die Tiere sind los! Wenn mich das Familienleben anstrengt und ich einmal nicht die starke Mama sein will, erinnert mich das Kind in mir: „Komm, spielen!“ Denn auch wenn ich mit meinen beiden Jungs nur selten Kinderspiele spiele, das Spielerische dieser Welt feiern wir gemeinsam doch immer wieder. Weil sie schön ist, diese Welt, auch mit all ihren Problemen, und wir nur hinzuschauen brauchen, um uns an ihr zu erfreuen. Also seht her. Ihr müsst nicht, aber ihr dürft fröhlich sein! Immer.

Weiterlesen „2022: KW 31 | Spiel |“
Familie, Persönliches

2022: KW 20 | Muttertag |

August Macke „Mutter und Kind“ (1910)
August Macke „Mutter und Kind“ (1910) [Ausschnitt]
Hallo du, /
feierst du diesen Tag, den „Mutter-Tag“? / 

Wer nimmt dir heute Verantwortung ab? Wer kümmert sich um dich? /
Bist du Mutter? Wessen Mutter bist du? /
Wer ist deine Mutter für dich? /

Magst du es, Mutter zu sein? / 
Was ist leicht, was schwer am Muttersein für dich? 
Weiterlesen „2022: KW 20 | Muttertag |“
Kunst, Persönliches

2022: KW 19 | Schlaf |

Schlafendes Baby
In welcher Unschuld /
Du tief versunken bist /
In einer Welt / 
deren Tor mir verschlossen bleibt /
Mein Blick auf dich /
Voll Zärtlichkeit und Staunen.
Weiterlesen „2022: KW 19 | Schlaf |“
Familie, Persönliches

2022: KW 16 | Frohe Ostern! |

Füße im Sand, von oben fotografiert.

Osterurlaub am Meer?

Nö… auf dem Wasserspielplatz im Stadtteil nebenan. Und wenig später wird der Kleine von Kopf bis Fuß mit nassem Sand paniert sein.

Weiterlesen „2022: KW 16 | Frohe Ostern! |“
Kunst, Persönliches

2022: KW 6 | Kleine Wunder |

Miniaturfigur bügelt Chips (in Originalgrösse) glatt.

Das Leben vergeht zu schnell, um es zu schwer zu nehmen. Daher hier die Bilder eines ganz wunderbaren Künstlers, beziehungsweise einer wunderbaren Künstlerin, die zeigen, was ein Wechsel der Perspektive bewirken kann.

Weiterlesen „2022: KW 6 | Kleine Wunder |“