alleinerziehend, Familie, Gesellschaft

Heute am Kiosk: 8-seitiges Special „Alleinerziehend leben“ im Kölner Stadtanzeiger!

Aufgeschlagene Zeitung Kölner Stadtanzeiger: Alleinerziehenden-Special

Der Kölner Stadtanzeiger berichtet heute in einem 8-seitigen Special seiner Wochenendausgabe über die Situation Allein- und Getrennterziehender. Nicola Stroop, Vorsitzende des NRW-Landesverbands allein erziehender Mütter und Väter (VAMV NRW) sowie Kerstin Clara Mink, Fachanwältin für Familienrecht, beleuchten die rechtliche Situation und z.T. systematische Benachteiligung Alleinerziehender. Als positiver Kontrapunkt zeigen vier Erfahrungsberichte Allein- und Getrennterziehender, dass das Leben allein mit Kind auch selbstbestimmt und positiv verlaufen kann. Ich freue mich sehr, neben Silke Wildner, Christina Rinkl und Lioba Lepping mit meinem Protokoll hierzu beitragen zu können. Schließlich bietet das Special einen Überblick über Anlaufstellen für Allein- und Getrennterziehende im Kölner Raum, darunter das Mitte des Jahres eröffnete Zentrum für alleinerziehende Eltern (ZentralE) in der Kölner Südstadt.

Weiterlesen „Heute am Kiosk: 8-seitiges Special „Alleinerziehend leben“ im Kölner Stadtanzeiger!“
alleinerziehend, Gesellschaft, Persönliches

Das kleine Glück am Kaffeetisch. Warum mich unser Kölner Stammtisch für Allein- und Getrennterziehende richtig glücklich macht

6B7ECD7F-D5A8-439C-A21C-3818E89773DF

Nachmittags halb vier. Mit einer Tasse Tee sitze ich zuhause in meinem „Lesesessel“ und – bin glücklich. Ein Gefühl warmer Zufriedenheit mit dem, was ist. Ein JA zu dem, was ich tue, wie sich mein Leben gerade entwickelt. Heute haben wir uns wieder für den Stammtisch für Allein- und Getrennterziehende getroffen, den meine Freundin und Bloggerkollegin Christina und ich seit mittlerweile 11/2 Jahren in Köln organisieren. Weiterlesen „Das kleine Glück am Kaffeetisch. Warum mich unser Kölner Stammtisch für Allein- und Getrennterziehende richtig glücklich macht“