Blog

3DF8B550-DD62-42BC-9BAC-C87AA52D35EA

Hier findest du meine Gedanken und Gefühle zu den Themen:

Alleinerziehend sein – berufstätig sein mit kleinem Kind – Mutter sein – Lehrerin sein – sich trennen und doch Eltern bleiben – hochsensibel sein.

Viel Spaß beim Lesen!

Aktuellste Artikel:

Sex. Sex. Sex. Oder: Bin ich plötzlich prüde geworden?

Der Prinz auf dem schneeweißen Ross. Ein Kommentar zum Valentinstag

Hochsensibel Eltern sein: 5 Tipps für ein glücklicheres Familienleben

Als Paar getrennt, als Eltern verbunden: Co-Parenting als alternative Familienform

„Super-Moms“: Warum Power-Mütter ganz schön einschüchternd sein können

Berührt euch! Vom Segen menschlicher Berührung

Wurzeln und Flügel: Was darf man Kindern zutrauen?

Zur besseren Übersichtlichkeit sind die weiteren Blogbeiträge nach Themenbereichen geordnet. Aufgrund der (inzwischen) großen Menge beschränke ich mich hier auf ein „Best-of“. Weitere Artikel findet ihr im Archiv!

Gesellschaft und Politik

„Wunder muss man selber machen!“ Ein Portrait der Gründerin Sina Trinkwalder

Blindenstöcke für Togo. Ein Nachtrag zum Artikel über Sina Trinkwalder

„Welche Brille trägst du?“ Was unser Blick auf die Welt bewirkt

Die Grenzen des Wachstums: Drei Fragen für soziales Handeln

Bei Netto an der Kasse: Was ich heute beim Einkauf lernte

Die Richterin der Frauen: Erna Scheffler, erste Richterin am Bundesverfassungsgericht

Wer hat die dickste Posaune? – Die Last des sozialen Vergleichs

Scheißegal?! – Warum Elternsein politisch macht

Flugmodus. Warum mir Zeiten digitaler Stille wichtig sind

„Tag, Frau Nachbarin!“

Pupsgeräusche. Gedanken zum Wechselmodell 

Privatsache?

Familie und Partnerschaft

„Fake News“ im Kinderzimmer: Wieviel Ehrlichkeit braucht mein Kind?

„Lasst sie spielen!“ Warum das für uns Eltern manchmal gar nicht so einfach ist

Eine starke Beziehung führen

Glücklich sein – darf ich das?

Auf der Säule. Was uns ein alter Heiliger über die Liebe sagt

„Er spielt den Hund“: Entwicklungs-Gespräche in der Kita

Biss zum Morgengrauen. Oder: Warum es keine „Arschloch-Kinder“ gibt

Familienchemie (II): Was nach der Trennung beginnt

Familienchemie (I): „Familie“ endet nicht mit der Trennung

Sex… äh, Zoo mit dem Ex

Männer sind Schweine. Oder: warum der KV den Umgang vergisst

Über sieben Brücken – Entspannte Kindsübergaben nach der Trennung

Ganzes Kind. Halbe Zeit – meine Erfahrungen mit dem Wechselmodell

Single-Mom-Dating

Dinner for two

Persönliches

Wie riecht der Februar? Eine Übung in Achtsamkeit

Warum mir Zeiten digitaler Stille wichtig sind: Ein Selbstversuch

Ein klares Ja! Wie lerne ich mir – und anderen – (wieder) zu vertrauen?

Flüsterpost I: Welcher Satz hilft dir in schwierigen Situationen?

Mein schönstes (immaterielles) Geschenk: Das Ergebnis meiner Blogparade

Klingelingeling! Aufruf zur Blogparade (bis 31.12.18)

„Kannst du mal eben?“ Der Mythos der Vereinbarkeit von Familie und Beruf

Gut ist gut genug. Vom Umgang mit Perfektionismus (Teil 2)

Gut ist gut genug. Vom Umgang mit Perfektionismus (Teil 1)

Darf ich als Mutter (eigene) Ziele haben?

Wo Wildblumen wachsen: Vom Umgang mit Verlust

Mit dem Kopf durch die Wand? Wie gehe ich mit Dingen um, die ich nicht ändern kann?

„Echt stark!“ Ein Resümee meiner ersten eigenen Blogparade

„Was ist echte Stärke für dich?“ (Aufruf zur Blogparade)

Wer ist „Sunnybee“? Sechs Monate mutter-und-sohn.blog

„Gut gemacht!“ Eigenlob stinkt (nicht!)

Schwamm drüber? Vom Umgang mit seelischer Verletzung

Schneckentanz: Trauer und Freude nach einer Trennung

Mistress Proper?

Schnee im Juli. Vom Umgang mit Erwartungen

Echt sein. Liebevoll sein. Wachsen.